TRAINING - BERATUNG - PLANUNG

Training

cgc - Training bedeutet für Sie, die einzigartige Kombination aus Rationalität und Emotionalität, die durch Begeisterung in der Kommunikation den konkreten Nutzen und Mehrwert erzeugt.

Was nutzt das beste Produkt der Welt, wenn ich es nicht verkaufen kann!
 

Der Verdrängungswettbewerb führt zu Veränderungen im Markt. Der Verteilermarkt wurde vom Verkäufermarkt abgelöst. Das bedeutet, dass Unternehmen im Markt nur erfolgreich sind, wenn die Verkäufer / Berater in ihren Reihen zu den Besten gehören und sich auf die veränderten Bedingungen eingestellt haben. Das Problem als Chance.

Ehrliche Emotionen für ehrliche und langfristige Beziehungen

Alles Wichtige wird auf der Beziehungsebene entschieden, die Sachebene ist nur der äußere Anlass. Sachlich betrachtet kann ich alle Produkte / Dienstleistungen bei verschiedenen Anbietern ordern, jedoch mein gutes Gefühl (Bauch) entscheidet sich für einen ganz bestimmten, der mein Vertrauen erworben hat.

Der Kunde das unbekannte Wesen

Viele Verkäufer haben jahrelange Erfahrung im Umgang mit Kunden. Kennen sie damit automatisch die Bedeutung der Kunden für das Unternehmen? Die Erwartungen der Kunden kennen und erfüllen, Kundenbindung und Kundenorientierung sind Garanten für den langfristigen Verkaufserfolg. Als Verkäufer muss ich dem Käufer bei der Entscheidung helfen, eine Unterscheidung zum Wettbewerb zu treffen. Dabei geht es in der Regel um die Kaufmotive, wie zum Beispiel Nutzen / Gewinn / Einsparung / Prestige / Ansehen / Umweltbewusstsein / Sicherheit / Komfort / Bequemlichkeit u.a., aber auch um Vertrauen, soziale Kompetenz und Empathie des Verkäufers.

Marketing

cgc - Marketing sichert Ihnen langfristigen Erfolg, weil Ihre eigenen Erfahrungen als Quelle für die erfolgreiche Entwicklung genutzt werden. Der Maßstab ist, Wertschätzung, Kooperation und Ihre eigenen Ideen in Kombination mit wichtigen Tipps und Empfehlungen. 

Marketing-Beratung
Für ein Unternehmen ist die Positionierung im Markt und die Vermarktung der angebotenen Leistungen von zentraler Bedeutung. Wie kann es sich vom Wettbewerb abgrenzen und langfristig behaupten? Dabei spielt die klar formulierte marktorientierte Marketingstrategie eine entscheidende Rolle.

Marketing bedeutet eine umfassende unternehmerische Grundsatzorientierung, bei der systematisch gewonnene Informationen über die Entwicklung und Gestaltbarkeit von Märkten, als Basis für die Planung, Koordination und Kontrolle von Unternehmensaktivitäten dienen.

 

Marketing ist Ausdruck eines unternehmerischen Denk- und Verhaltensstils, der die Entwicklung, die Preisfestlegung, den Vertrieb eines Produktes oder einer Dienstleistung und die Kommunikation vom Markt her plant und auf den Markt hin gestaltet. Die langfristige Sicherung des Unternehmenserfolges wird durch die Befriedigung der subjektiven Verbraucherbedürfnisse am Besten erreicht. Den Nutzen für den Verbraucher kennen und darstellen (Wettbewerbsvorteil).


Marketing-Training

Marketing dient zur langfristigen Sicherung des Unternehmererfolges, durch die Darstellung des optimalen Angebotes für den Verbraucher (Zielgruppe), so dass die subjektiven Verbraucherbedürfnisse am besten befriedigt werden. Ihr Kunde erkennt seinen Nutzen, wenn er Ihr Angebot annimmt.

Ihr Wettbewerbsvorteil wird gesichert durch:

- kontinuierliche Beobachtung der Marktteilnehmer
  (Verbraucher, Wettbewerber, Handel, u.a.)
- kontinuierliche Pflege der Marke und des Sortiments, durch Anpassung
  an neue Entwicklungen 
- Gewinnung und Erhalt von loyalen Kunden
- neue Potenziale erkennen und konsequent nutzen

Motivation

Jeder Mensch braucht Motivation. In der Regel wird davon ausgegangen, dass jeder weiß, wie ich andere Menschen und mich selbst motiviere, in der Praxis zeigt sich jedoch oft, dass es gar nicht so einfach ist. Es gibt unterschiedliche Formen der Motivation, z.B. Geldanreize, Privilegien, Lob und Anerkennung. Die letzt genannte Motivation ist mit die wichtigste, denn es besteht regelrecht ein „Grundhunger“ auf Anerkennung. Hier ist nicht nur Lob gemeint, sondern ganz generell, als Mensch anerkannt, respektiert und gesehen zu werden.